Gesundheitswesen, Betreuung, Bildung 2019 - 2021

Diese Einrichtungen und Unternehmen tragen das FaMi-Siegel 2019 - 2021:

kirchenkreislg Das Kirchenkreisamt Lüneburg bietet seinen Beschäftigten flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit, Teilzeit und Jobsharing sowie bis zu 12 Tagen Mehrstundenausgleich. Bei familiären Problemen sind durch kurze Kommunikationswege individuelle und spontane Lösungen möglich. Bei Bedarf kann eine individuelle Änderung von 5 Tage-Woche auf 4 Tage-Woche vorgenommen und zur Gestaltung persönlicher Freiräume kann unbezahlter Urlaub gewährt werden. Bei Fortbildungen wird darauf geachtet, dass Teilzeitbeschäftigte teilnehmen können und auch Elternzeitler/innen werden angesprochen.

fabiwo

 

Die Fabi Wolfsburg lebt Familienkultur. In den regelmäßigen Mitarbeitergesprächen ist auch die aktuelle familiäre Situation Thema. Für akute oder absehbare Herausforderungen, wie Betreuungsengpässe oder Krankheitsfälle in der Familie mit Pflegeeinsatz des Mitarbeitenden, können durch das Netzwerk der Fabi passende Hilfen schnell und unkompliziert vermittelt werden. Kinder können an Kursangeboten der Fabi teilnehmen.

Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg Die Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg zeichnet sich durch ein systematisches Vorgehen in allen betrieblichen Handlungsfeldern aus, so dass sich ein ganzheitliches Bild einer familienfreundlichen Unternehmenskultur ergibt. Einige Beispiele: Es gibt vielfältige Arbeitszeitgestaltungsmodelle, auch Führungskräfte können in Teilzeit arbeiten, der Wiedereinstieg nach der Elternzeit wird individuell geplant, Mitarbeiterkinder können kostenlos am Kinder- bzw. Ferienprogramm des Museums teilnehmen.

DRK Augustaschwesternschaft Die DRK Augusta-Schwesternschaft fördert und unterstützt Frauen in der Berufstätigkeit in besonderer Weise: ein durch die Mitgliedschaft begründeter Kündigungsschutz, die unbefristete Anstellung sowie die Gestaltung flexibler Schichtzeiten sind Ausdruck der besonderen Familienfreundlichkeit. Das berufliche Miteinander ist durch einen familiären Umgang miteinander geprägt,Resilienztraining und Gesundheitsförderung wird angeboten. Es ist jederzeit möglich, Kinder mit zur Arbeit zu bringen bzw. bestimmte Tätigkeiten im Homeoffice zu erledigen.

Waldklinik Jesteburg Die Waldklinik Jesteburg ist ein integriertes "Zentrum für Rehabilitation" für Patienten mit neurologischen und orthopädischen Erkrankungen und Verletzungen. Die Einrichtung hat für ihre 400 Beschäftigten ein "offenes Ohr" für besondere familiäre Belastungssituationen. Es besteht immer die Bereitschaft, ein individuell zugeschnittenes Arbeitszeitmodell zu finden, Wünsche werden bei der Dienstplangestaltung berücksichtigt. Mitarbeiterkinder können an der eigens organisierten Sommerferienbetreuung teilnehmen.