Dienstleistung 2019 - 2021

Diese Einrichtungen und Unternehmen tragen das FaMi-Siegel 2019 - 2021:

Kreissparkasse SoltauSeit über 150 Jahren ist die Kreissparkasse Soltau fest in der Region verankert und ein verlässlicher Partner. Mit den rund 200 Mitarbeitenden werden individuelle Vereinbarungen zum Arbeitszeitumfang und zur Verteilung der Arbeitszeit getroffen. Die bewusste Entscheidung für die variable Arbeitszeit ohne Kernarbeitszeiten und die Jahresarbeitszeitkonten ermöglichen eine weitreichende Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Während der Elternzeit oder einer längeren Abwesenheit wird der Kontakt aufrechterhalten. Die Kreissparkasse Soltau setzt auf direkte Ansprache und Austausch.

webnetz

Für die Online-Agentur steht die Zufriedenheit ihrer 120 Mitarbeitenden ganz oben auf der Agenda. Erzielt wird diese u.a. durch ein hybrides Arbeitsmodell mit Präsenztagen und 10 Tagen Homeoffice im Monat. Zusätzlich gibt es flexible Lösungen für Familien und Pendler. Stunden können unkompliziert verringert/aufgestockt werden. Bei Veranstaltungen und internen Terminen wird Rücksicht auf Teilzeitkräfte genommen, Weiterbildungen finden digital statt und stehen hinterher als Video bereit. Eltern werden auch in ihrer Elternzeit über Angebote informiert, eine frühzeitigere Rückkehr aus der Elternzeit kann in der Regel ermöglicht werden. 

 

wibbertmannAls Mitglied im Überbetrieblichen Verbund Heidekreis kann die Kinderferienbetreuung des Verbunds genutzt werden. Die Arbeitszeit kann flexibel verkürzt oder verlängert werden. Fortbildungen werden möglichst als Online-Schulungen angeboten, die auch von zu Hause verfolgt werden können. Der Wiedereinstieg nach der Elternzeit wird gemeinsam gestaltet, während der Eingewöhnung in Krippe, Kindergarten oder Vorschule können die auf Abruf bereitstehenden Eltern ein Laptop für mobiles Arbeiten nutzen. 

Die Sparkasse Lüneburg Als familienfreundlich auditiertes Unternehmen hat die Sparkasse Lüneburg eine Gesamtmaßnahmenplanung und verfügt über ein breites Spektrum an Angeboten, die den Beschäftigten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern. Dabei unterstützen ganz wesentlich die vielfältigen und flexiblen Arbeits- und Teilzeitmodelle. Eine Notfallbetreuung für Kleinkinder sowie das Kontakthalte- und Wiedereinstiegsprogramm während der Familienphase sind weitere Angebote, die in Anspruch genommen werden. Mit Begeisterung wird auch das eigene Sommerferienprogramm der Sparkasse von den Mitarbeiterkindern genutzt.

bakerhughes Baker Hughes ist mit ca. 1.300 Beschäftigten eines der größten Unternehmen im Raum Celle. Eine besondere Stärke liegt in der wertschätzenden, familienfreundlichen Unternehmenskultur und der aktiven Einbindung der Beschäftigten. In ehrenamtlichen Gruppen organisieren Mitarbeiter/innen z.B. Ferienbetreuung für Kinder und unterstützen sich in vielerlei Hinsicht gegenseitig. Es gibt eine Vielzahl flexibler Arbeitszeitmodelle, Arbeitszeitkonten und Gleitzeit sowie unbürokratische Lösungen für eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.