wathlingen

Mit ihrer Dienstvereinbarung hat die Samtgemeinde Wathlingen verlässliche Regelungen geschaffen, um den Beschäftigten eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen. Verschiedenste Arbeitszeitmodelle, gleitende Arbeitszeit, mobiles Arbeiten, die individuelle Inanspruchnahme von Elternzeit und eine Sicherung der Tätigkeiten im Anschluss an Abwesenheitszeiten, zeichnet die Samtgemeinde als familiär geprägten Arbeitgeber aus. Viele kleine Bausteine tragen dazu bei, ein familienfreundliches Umfeld zu schaffen. Beschäftigte können z.B. ihren Familienhund an bestimmten Tagen mit an den Arbeitsplatz nehmen, damit der Hund betreut ist.