Gesundheitswesen, Betreuung, Bildung 2022 - 2024

Diese Einrichtungen und Unternehmen tragen das FaMi-Siegel 2022 - 2024

heidewerkstaetten Die Heide-Werkstätten e.V. bieten in Walsrode, Soltau und Munster Arbeitsplätze in Werkstätten und begleitende Maßnahmen für Menschen mit Behinderungen.  Für die Beschäftigten gibt es vereinbarkeitsfördernde Maßnahmen durch die Mitgliedschaft im Überbetrieblichen Verbund Familie und Beruf Heidekreis und durch ein externes Beratungsunternehmen.
Der Wiedereinstieg nach der Elternzeit ist auch in Teilzeit möglich. Die Suche nach Kinder-Betreuungsangeboten wird unterstützt, auch für Führungskräfte gibt es Teilzeitangebote.

Klinik Fallingbostel Das Zentrum für Rehabilitation beschäftigt 274 überwiegend weibliche Mitarbeiter und zeichnet sich durch hohe Bindung ans Unternehmen und eine familienfreundliche Unternehmenskultur aus. Besonders hervorzuheben ist die selbstorganisierte Ferienbetreuung für Kinder. Vergünstigte Verpflegung gibt es auch zur Mitnahme für die ganze Familie. Der Sozialdienst im Haus kann für persönliche Anliegen angefragt werden, z.B. zur Pflegeberatung.

AA Der Bildungsträger mit weit über hundert Beschäftigten erleichtert mit sehr individuellen und flexiblen Arbeitzeitregelungen, Homeofficeanteilen und bei Bedarf Sonderregelungen die Vereinbarkeit von familiären Aufgaben mit beruflichen Anforderungen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können sich mit ihren Fragen und Anliegen zu den Themen Elternzeit, Elterngeld, Schwangerschaft, Mutterschutz, Kindergeld, Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie Pflege von Angehörigen an die Familienbeauftragte wenden. 

LogolebenlebenDie Unternehmensgruppe Leben leben bietet ihren Beschäftigten in ausgewählten Geschäftsbereichen die Möglichkeit flexibler Arbeitszeiten, verschiedene Teilzeitmodelle sowie die Kombination von Büro- und Home-Office-Arbeitsplätzen. Auf diese Weise können Anforderungen des Berufsalltages und familiäre Bedürfnisse aufeinander abgestimmt werden. Die Teilnahme am „Hansefit-Programm“ unterstützt das sportliche Engagement vieler Kollegen und stärkt soziale Kompetenzen. Den Beschäftigten wird kostenloses Mineralwasser, Müsli oder Bio-Obst von regionalen Anbietern zur Verfügung gestellt. Die Kaffeerösterei des zu Leben leben gehörenden Cafés Samocca beliefert die Geschäftsbereiche und Standorte mit einer hauseigenen Kaffeespezialität.